portraitprojekt 'phase 1 (24/7)'

24 frauen und 7 männer stehen symbolisch für die ständige erreichbarkeit bestimmter berufe. 24 stunden rund um die uhr an 7 tagen der woche. gleichzeitig zeigen die fotografien - die in der portraitform der renaissance gefertigt wurden - menschen mit macht. obwohl frei von finanziellem oder politischem einfluss repräsentieren diese jungen menschen die staatsmacht unserer modernen demokratischen staatsform. hierbei werden licht und schatten, sowie das fehlen von lächeln und offenheitsattributen bewusst eingesetzt. der projektname 'phase 1' bezieht sich auf die interne bezeichnung für den zeitraum zur bewältigung größerer einsatzanlässe. in dieser phase entscheiden die fotografierten oftmals durch ihr verhalten, mit welch teilweise schwerwiegenden folgen ein einsatz enden wird.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Decken